Mein erster Blogeintrag

Hey ich bin Robert und ich verbringe ab August ein Austauschjahr in den USA.

In diesem ersten Abschnitt möchte ich nochmal all den Personen danken, die mir dabei immer mit Tat und Rat beigestanden sind, wie z.B. mein Schulleiter und der großteil meiner Lehrer (besonders natürlich meine Englischlehrerin, sowie meine Deutschlehrerin und mein Politiklehrer), die mit viel Geduld alles ausgefüllt haben, was ich gebraucht habe.
Aber vor allendingen möchte ich Ayusa dafür danken, mir dieses Stipendium gegeben zu haben, dass meiner Familie, ohne die das alles sowieso nicht möglich wäre, einiges erleichtert hat! 🙂

Um mich mal kurz ein bisschen Vorzustellen, ich gehe momentan in die 9 Klasse und spiele in meiner Freizeit Handball bei der HSG Schalke 04/96 da für anderes dabei nicht mehr viel Zeit übrig bleibt, mache ich die anderen Sachen eher selten, z.B. sammle ich Mineralien oder programmiere Minispieler und Fotografieren mache ich auch ganz gerne. 🙂

Hier würde ich nun gerne über meine Gastfamilie erzählen, da ich aber noch keine Infos über diese erhalten habe, bleibt dieser Abschnitt jedoch aus, sobald ich etwas höre, berichte ich euch hier natürlich sofort!

Viel Spaß und bis demnächst! 🙂

Robert

2 Gedanken zu „Mein erster Blogeintrag

Schreibe einen Kommentar